Kontakt Lokalizacja Galeria Ludność Niemiecka Historia cmentarza Start

Über das Projekt

2013 die Stadt und die Gemeinde Pleszew ist die Verwirklichung des Projekts „Deutsche und polnische Bevölkerung in Pleszew in den Jahren 1792-1939. Auf der Suche nach ihrer gemeinsamen Identität” angefangen. Seiner Gesamtwert betragt 9 500 Zloty. Ein Teil der Mittel gelingt es von der Stiftung für deutsch-polnische Zusammenarbeit aufzubringen. Geldeinlage der Stadt und der Gemeinde Pleszew betragt 5 500 Zloty. Dank dieser Geldmittel werden die biografische Noten der bestatteten Personen auf dem Friedhof anfertigen. Das Zweck des Projekts ist es die gemeinsamen historischen Wurzeln für Erhaltung und Förderung des Kulturerbes der beiden Volken zu suchen. Das Projekt ist durch Heimatmuseum in Pleszew unterstützt.